Soziales der Rabe Unternehmensgruppe

      Soziales Engagement für ein besseres Morgen

Unseren Geschäftsführern Nicole und Jens Rabe lag das Thema soziales Engagement bereits sehr früh am Herzen. Darum wollen wir eine Brücke von Unternehmertum zu gesellschaftlicher Verantwortung schlagen. Denn, wenn jeder einen auch nur so kleinen Beitrag leistet, können wir gemeinsam enorm viel bewegen. 

Als in Zwickau ansässige Firma freuen wir uns jeden Tag aufs Neue, wie sich unsere Stadt wandelt und noch lebenswerter wird. Wir möchten der Stadt Zwickau und ihren Menschen etwas zurückgeben. Dabei freuen wir uns sehr über das persönliche Engagement unserer Mitarbeiter, bei diesen Projekten mitzuhelfen. 

Daher unterstützen wir gemeinnützige Projekte bei ihren vielfältigen sozialen und kulturellen Aktivitäten, indem wir ihnen als Sponsor, Spender oder Förderer zur Seite stehen.

Wir werden auch künftig weiterhin zukunftsweisende Projekte fördern und spenden jährlich unsere kompletten Einnahmen aus YouTube und weiteren Sozialen Medien.



So vielfältig kann Ehrenamt und soziales Engagement aussehen:  

      Herzliche Nikolausüberraschung im Regenbogenhaus Zwickau 2023

Zum diesjährigen Nikolaustag machten sich unsere fleißigen Helfer wieder auf den Weg ins Regenbogenhaus Zwickau.

Kerstin “Mume” Täuber nennt die Bewohner liebevoll ihre Gummibärenbande. Für die Bewohner ist das Regenbogenhaus mehr als nur ein Wohnort – sie sind eine Familie für diejenigen, die sonst niemanden haben. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, neben unseren regelmäßigen Spenden auch in diesem Jahr wieder einen vollen Gabentisch zum Nikolaus zu organisieren.

Der Gabentisch wurde mit Lebensmitteln, Hygieneartikeln, Süßigkeiten, Obst und weiteren Alltagsgegenständen gefüllt. Für viele mögen Dinge wie frisches Obst, leckere Schokolade oder Waschmittel ganz normal sein. Während Kerstin mit unseren Nikolaushelfern einen Rundgang machte, wurde jedoch allen vor Augen geführt, dass man auch diese Sachen nicht als selbstverständlich sehen sollte.

Mindset Seminar in Dresden: Erfolgreiche Spendenaktion zugunsten von Herzenswünsche e.V. 

(2023)

Alles Große fängt irgendwann klein an.
So auch unser Mindset-Seminar und die damit, für uns, verbundenen Herzensangelegenheiten.
Nicht nur unsere Teilnehmerzahl ist mit jedem Mal größer geworden, sondern auch unsere Spendenaktionen. Zum Mindset-Seminar 2023 in Dresden stand bei uns der Herzenswünsche e.V. Dresden im Fokus, für den wir uns diesmal wieder eine ganz besondere Aktion haben einfallen lassen.
Das gesamte Wochenende über wanderte nicht nur die ein oder andere Spende in unsere Box,
sondern es wurde fleißig gelaufen und geradelt für den guten Zweck. Extra dafür standen entsprechende Fitnessgeräte - ein Laufband und ein Rad - zur Verfügung. 
Während das Laufband von vielen unserer 350 Teilnehmer fleißig in Bewegung gesetzt werden konnte, fuhr Matthieu Lossel im Laufe des Seminars mit dem Speedbike 330 Kilometer - für jeden zurückgelegten Kilometer sammelte er dabei 10 Euro.

Somit kamen am Ende des Seminars, inklusive aller zusätzlichen Spenden, eine stattliche Summe von 14.000 € zusammen. Wir freuen uns, dass wir nicht nur unseren Teilnehmern jede Menge mitgeben konnten, sondern auch dem Herzenswünsche e.V. Dresden.

Der bundesweit tätige Verein erfüllt schwerkranken Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche und schenkt ihnen damit trotz harter Schicksalsschläge neuen Mut.

Es liegt uns am Herzen, Gutes zu tun und wir freuen uns, einen positiven Beitrag für unsere Gesellschaft leisten zu können.

Gemeinsam für eine bessere Welt

(2023)

Einen positiven Beitrag in der Welt zu leisten ist für uns eine Selbstverständlichkeit!

Ein zentraler Aspekt unseres Engagements sind unsere regelmäßigen Spenden, bei der wir verschiedene Organisationen unterstützen, die sich für wichtige Anliegen einsetzen.

 Aus diesem Grund sind wir stolz darauf, monatliche Spenden an den Tierschutzverein Zwickau und Umgebung e. V. schon seit mehreren Jahren zu leisten. Wir sind der festen Überzeugung, dass Tiere unsere Liebe und Fürsorge verdienen. Ebenso unterstützen wir jeden Monat den Kinderarche Sachsen e. V., der sich für benachteiligte Kinder einsetzt. Die Arbeit des Vereins berührt uns zutiefst, da sie dazu beiträgt, Kindern in schwierigen Lebenslagen eine hoffnungsvolle Zukunft zu schenken.

Unsere Verantwortung endet jedoch nicht an unseren regionalen Grenzen. In Zeiten globaler Krisen und Konflikte erkennen wir die Notwendigkeit, auch international Hilfe zu leisten. So haben wir beispielsweise Spenden zur Unterstützung der Opfer des Ukrainekrieges bereitgestellt. Die Bilder von Zerstörung und Leid haben uns dazu bewegt, einen Beitrag zur Linderung der Not dieser Menschen zu leisten. Darüber hinaus haben wir Peter Links Verein Afrika-Link unterstützt. So konnte bereits ein Brunnen gebaut werden, dessen Wasser u. a. die Landwirtschaft und damit die Versorgung der Bevölkerung fördert.

Wir sind davon überzeugt, dass nachhaltige Veränderungen am besten von den Gemeinschaften selbst initiiert werden können, und daher unterstützen wir solche Projekte, die die Lebensbedingungen vor Ort nachhaltig verbessern.

Überraschungsbesuch im Regenbogenhaus Zwickau

(2022)

Das Team der Jens Rabe Academy überraschte die Bewohner des Regenbogenhauses zum Nikolaustag mit einer besonderen Spende. Da wir das Regenbogenhaus bereits monatlich finanziell unterstützen, war es uns wichtig, den 26 Bewohnern eine greifbare Freude zu bereiten.

Wir brachten alltägliche Dinge wie Hygieneartikel und verschiedene Lebensmittel wie Pasta, Suppen, Aufstriche, Salami, Kaffee und Obst vorbei. Natürlich wurde auch an klassische Weihnachtsleckereien wie Lebkuchen, Stollen und Gebäck gedacht.

Beim Gespräch mit Wohnheimleiterin Kerstin Täuber wurde uns erneut bewusst, dass Nichts selbstverständlich ist und keiner davor geschützt ist, durch Schicksalsschläge aus dem Leben gerissen zu werden. 

Daher freut es uns umso mehr, dass wir die Möglichkeit haben, das Leben anderer zu verbessern.

Benefizlauf + Spendenaktion für die Kinderarche

(2022)
Benefizlauf + Spendenaktion für die Kinderarche
Benefizlauf + Spendenaktion für die Kinderarche
Benefizlauf + Spendenaktion für die Kinderarche
Benefizlauf + Spendenaktion für die Kinderarche

5.000 Euro gespendet: Rabe Academy unterstützt Flut-Betroffene im Ahrtal und ruft zu weiterem Engagement auf

(2021)
Rabe Academy unterstützt Flut-Betroffene im Ahrtal
Die Ausmaße der Hochwasserkatastrophe waren schockierend und gingen mir besonders nahe. Betroffene Bekannte, Freunde und Geschäftspartner leben in der Region. Besonders im Kreis Ahrweiler war die Lage gravierend. Zerstörte Dörfer und Häuser, Menschen standen von heute auf morgen vor dem persönlichen und geschäftlichen Ruin. Deshalb haben wir mit einer Sofortspende unterstützt. 

Doch auch fünf Monate nach dem Hochwasser gibt es für viele Menschen in der Region kaum Verbesserung. Wir haben viele Geschichten gehört, die uns sehr berührt haben. Teilweise müssen Familien in Zelten übernachten. Deshalb möchten wir erneut helfen, wo es geht. Wir unterstützen die Kfz-Werkstatt von Marcel Zerwas, im besonders betroffenen Ort Walporzheim, mit einer Spende. Des Weiteren kauften wir Weihnachtsgeschenke für Kinder, deren Familien es dieses Jahr besonders schwer haben. Die Geschenke wurden mithilfe von Emely Miller von Milux über eine Wunschliste erfasst, bestellt und jedes einzeln liebevoll verpackt. Ein Engelschor hat mit Gesang und Herzlichkeit die Geschenke an die Kinder am 21.12.2021 verteilt. 

Solche kleinen Gesten bereiten eine enorme Freude und erfüllen uns, besonders zu dieser Jahreszeit, in der wir alle zusammenhalten sollten. 

Wohn- und Sozialhaus zum Regenbogen

(2021)
Wohn- und Sozialhaus zum Regenbogen
“Hilfe, wo Hilfe gebraucht wird!”, ist unser Motto. 
Das Regenbogenhaus ist ein außergewöhnliches Projekt mit dem Ziel, die Lebenssituation von Benachteiligte in unserer Region zu verbessern und ihnen ein würdevolles Zuhause zu geben. 

Benefizlauf für die Kinderarche

(2021)
Benefizlauf für die Kinderarche
Benefizlauf für die Kinderarche
Seit Jahren unterstützt unsere Rabe Unternehmensgruppe die Kinderarche Sachen e.V.. In Wohngruppen gibt sie knapp 300 Kindern und Jugendlichen, die aus problematischen Lebensverhältnissen kommen, ein sicheres Zuhause. Wir haben im Zusammenhang mit unserem Mindset Live Seminar einen Benefizlauf veranstaltet, um diese großartige Arbeit zu unterstützen.

Tierschutzverein Zwickau

(2021)
Tierschutzverein Zwickau
Tierschutzverein Zwickau
Wir freuen uns, dass unser Patentier Ferdinand nun einen neuen Besitzer gefunden hat und gut von ihm aufgenommen wird. Wir werden weiterhin die Projekte des Tierschutzverein Zwickau unterstützen und übernehmen ab jetzt die Patenschaft für Jack. 

DPFA Akademiegruppe 

(2020)
DPFA Akademiegruppe
Familie Rabe ist seit vielen Jahren Mitglied des Fördervereins. 
Ganz nach dem Schulmotto “Erzieher sind Superhelden ohne Umhang” wollen auch wir uns stark machen für unsere Kinder, die unsere Zukunft bilden. 

Für den Erhalt der Raddampfer: Jens Rabe unterstützt Weiße Flotte Dresden e.V.

(2020)
Für den Erhalt der Raddampfer
Die Raddampfer in Dresden sind sächsisches Kulturgut, teils über 100 Jahre alt und könnten nun ins Ausland verkauft werden und aus der Stadt verschwinden. Börsenexperte und YouTuber Jens Rabe ruft daher zum Spenden auf, um die Flotte zu erhalten und lobt einen besonderen Preis aus.

Kinderarche Sachsen e.V. 

(2020)
Kinderarche Sachsen e.V.
Im Kindesalter werden die Weichen für das ganze Leben gestellt. Auch wir sind selbst Eltern und haben viele Eltern in unserer Firma und unterstützen deshalb die Kinderarche Zwickau. Den Kindern wird in Wohngruppen und Jugendzentren geholfen, zu selbstständigen und selbstbewussten Erwachsenen heranzuwachsen.
Kinderarche Sachsen e.V.

Jakob Mähren Stiftung

(2020)
Die Jakob Mähren Stiftung wurde ins Leben gerufen, um viele verschiedene gemeinnützige Aktivitäten zu bündeln. Sie unterstützt diverse soziale Organisationen, um sich für betroffene Menschen zu engagieren. Wir haben die Stiftung bei ihrem Kinderhospiz-Projekt unterstützt.

Sächsische Dampfschifffahrt: WEIßE FLOTTE SACHSEN GmbH

(2020)
Als gebürtige Sachsen war es Familie Rabe wichtig, dass die älteste Raddampferflotte der Welt mit ihren historischen Raddampfern in Dresden und die Arbeitsplätze der Sächsischen Dampfschiffahrt bleiben erhalten.

Adventsspecial

(2020)
Jedes Jahr in der Weihnachtszeit möchten wir von Herzen Danke sagen, für den unermüdlichen Einsatz unserer Helden des Alltags. Mit Geschenktüten, heißem Kaffee zum Mitnehmen und Naschereien versüßen wir den “normalen” Arbeitstag unserer Postboten, Hausmeister, Mitarbeiter der Abfallwirtschaft, Reinigungsmitarbeiter etc.

SV Muldenthal Wilkau-Haßlau

(2019)
Wir folgen dem Leitfaden, dass Erfolg auf drei Ebenen erfolgt: Körper, Geist und Seele. So wie wir unsere Mitarbeiter bei diversen Teamevents ihre körperliche und geistige Fitness herausfordern, wollen wir zur Förderung von Sport des SV Muldenthal Wilkau-Haßlau beitragen. 
SV Muldenthal Wilkau-Haßlau

Spendenaufruf für unsere Freunde bei der Diagnose Knochenmarkkrebs

(2018)
Eines Tages steht mein Freund und Kollege im Büro und erzählt mir von dem Schicksalsschlag seiner Frau. Die finanziellen Mittel fehlten, um eine Heilung zu bekommen, die es ermöglichte, dass sie auch weiterhin als starke und gesunde Mutter für ihre Babies da sein kann. Wir konnten unsere Freunde nicht hängen lassen und riefen zu einer Spende auf. Heute sind beide gesunde, stolze Eltern ihrer Zwillinge. 

Sonnenstrahl e.V.

(2015)
Sonnenstrahl e.V.
Der Verein kümmert sich um krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. Sie bekommen Hilfe für die Zeit der Erkrankung und auch für die danach. Wir möchten diese starken Kids fördern. 
CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
© Copyright 2024 Jens Rabe - Alle Rechte vorbehalten.
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by Facebook TM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.
Powered By ClickFunnels.com